PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Berühmter Komponist Edgar Froese gestorben

Von Wladislav Sidorov - News vom 25.01.2015, 15:38 Uhr
GTA 5 Screenshot

Der Komponist Edgar Froese, ein Pionier elektronischer Musik und mitverantwortlich für den Soundtrack von GTA 5, ist am Dienstag gestorben. Seine Band Tangerine Dream gründete er bereits in den späten 60er-Jahren.

Am Dienstag ist Edgar Froese, zusammen mit seiner Band Tangerine Dream einer der Pioniere der elektronischen Musik und Komponist des Originalsoundtracks von GTA 5, mit 70 Jahren gestorben. 

Zusammen mit Tangerine Dream war er mitverantwortlich für den Aufstieg von Electro, House und Co, zahlreiche Werke schafften es ganz hoch in die Charts und wurden sogar als Musikstücke für verschiedene Fernsehserien verwendet.

Für Grand Theft Auto V kreierten er und sein Team einige Stücke für den Soundtrack, eine Auswahl haben wir für euch weiter unten eingebunden. Rockstar Games zeigte sich bestürzt über die Nachricht und ehrte ihm mit einem eigenen Eintrag im Newswire.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II und Benefactor Terrorbyte kommen morgen GTA 5 GTA 5 - Viele weitere Inhalte sollen laut Take-Two noch folgen GTA 5 GTA 5 - B-11 Strikeforce jetzt verfügbar und neuer Resident-DJ GTA 5 GTA 5 - Fliegendes Motorrad Oppressor MK II könnte bald ins Spiel finden GTA 5 GTA 5 - Solomuns offizielles Musikvideo zu "Customer Is King" GTA 5 GTA 5 - Die Nachtclubs kommen! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse