PLAYNATION NEWS GTA 4

GTA 4 - Kein Gangster-Film!

Von Redaktion - News vom 26.07.2009, 12:30 Uhr

In einer Aussage von Rockstar Games geht hervor, dass man vorläufig kein Kino-Film zur Grand Theft Auto Serie planen möchte. Der Grund zu dieser Entscheidung ist, dass Rockstar meint, das die Blockbuster-Serie viel zu Komplex für einen zwei Stündigen Film wäre.

Das geht aus dem original Zitat hervor:

We don’t believe that the Grand Theft Auto games, which are massive in scope and structurally complex, can be adequately compressed into a two-hour movie, It seems obvious to us that maintaining the long-term integrity of any entertainment property has been dependent on not making substandard spin-off products to people whose primary interest is making a quick buck.

“If we ever decide to do a film, it will be because we have resolved our creative doubts, and while retaining enough control to ensure that if the movie is terrible, at least we will know we ruined the property ourselves.

Uwe Boll, der bekannte und (beliebte) Regisseur hätte sich sicherlich gefreut!

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 4

GTA 4 GTA 4 - Rockstar Games muss Songs aus Soundtrack entfernen GTA 4 GTA 4 - Xbox 360-Version auf Xbox One spielen GTA 4 GTA 4 - Neuer offizieller Patch von Rockstar GTA 4 GTA 4 - Mit Mods so schön wie die Realität GTA 4 GTA 4 - Die Watch Dogs-Mod im Gameplay-Video GTA 4 GTA 4 - Kuriose Flappy Bird-Mod aufgetaucht The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging