PLAYNATION NEWS GTA 4

GTA 4 - Käufer bekommen ihr Geld zurück!

Von Redaktion - News vom 06.12.2008, 13:09 Uhr

Wir berichteten bereits, dass Grand Theft Auto IV für den PC leider nicht von zahlreichen Bugs verschont wurde. Sinnlose Zwangsregistrierungen und massive Probleme mit ATI-Karten führen zu großer Unzufriedenheit der Fans. Außerdem kommen nun noch Probleme bei der Installation dazu.

Einzelne Media Märkte haben nun reagiert und bereits eine Rückrufaktion angekündigt. Darüber hinaus soll auch Valve reagiert haben und Käufer der Steam Version nun die Möglichkeit bieten, ihr Geld zurückzuerhalten. Wer also sein Geld schnell wieder zurück haben will, der kann das mit dem Support-Formular beantragen.

Eigentlich schade, dass sowas mit einem so tollen Spiel passieren muss.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 4

GTA 4 GTA 4 - Rockstar Games muss Songs aus Soundtrack entfernen GTA 4 GTA 4 - Xbox 360-Version auf Xbox One spielen GTA 4 GTA 4 - Neuer offizieller Patch von Rockstar GTA 4 GTA 4 - Mit Mods so schön wie die Realität GTA 4 GTA 4 - Die Watch Dogs-Mod im Gameplay-Video GTA 4 GTA 4 - Kuriose Flappy Bird-Mod aufgetaucht Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?