PLAYNATION NEWS GTA 4

GTA 4 - Grafikkarten Fehler, zahlreiche Installationen und Spielabstürze!

Von Redaktion - News vom 03.12.2008, 22:52 Uhr

Grand Theft Auto IV feierte sich wie Silverster auf den Konsolen. Doch die PC Version scheint dagegen ein übeler Flop zu werden, denn wir zahlreiche User aus diversen Foren berichten, sind Sie zutiefst enttäuscht. So sind ATI Radeon Grafikkarten von allen Mustern betroffen, denn der Titel funktioniert nicht. Die Kollegen der GameStar testeten alle ATI Grafikkarten, doch eine lief. Dabei handelt es sich um die ATI Radeon HD 4870.

Auf nVidia gesetzte PCs gibt es keinerlei Probleme, allerdings muss das Spiel mehrmals gestartet werden, um den Titel spielen zu können. Was laut den Usern noch ärgerlicher sei, ist die Installation. Der Spieler wird aufgefordert den Windows Live, SocialClub und SoCrom zu Installieren. Beim Spielstart an sich werden all diese Mittel benötigt. Zudem ist eine Internetverbindung pflicht!

Schade drum! Wir werden euch (hoffentlich) in kürze exklusive InGame Szenen aus Grand Theft Auto IV zeigen können sowie ein ausgibigen Test präsentieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 4

GTA 4 GTA 4 - Rockstar Games muss Songs aus Soundtrack entfernen GTA 4 GTA 4 - Xbox 360-Version auf Xbox One spielen GTA 4 GTA 4 - Neuer offizieller Patch von Rockstar GTA 4 GTA 4 - Mit Mods so schön wie die Realität GTA 4 GTA 4 - Die Watch Dogs-Mod im Gameplay-Video GTA 4 GTA 4 - Kuriose Flappy Bird-Mod aufgetaucht Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden
News zu The Culling 2

LESE JETZTThe Culling 2 - Das Ende für den Survival-Titel nach nur zwei Tagen