PLAYNATION NEWS gamescom 2015

gamescom 2015 - Vorverkauf der Tickets gestartet

Von Sascha Scheuß - News vom 02.04.2015, 16:37 Uhr
gamescom 2015 Screenshot

Bald öffnet die gamescom wieder ihre Tore und lässt tausende Spieler in die Hallen, um die neusten Spiele zu präsentieren. Doch Karten dafür sind meist schnell vergriffen - heute startet der Vorverkauf der Tickets zu günstigen Preisen.

Die diesjährige gamescom in Leipz... äh, Köln wird wie jedes Jahr brechend voll sein, weshalb man sich immer auf der sicheren Seite befindet, sofern man bereits Tickets vorbestellt hat. In den letzten Jahren waren meistens keine Karten mehr an den Tageskassen verfügbar, da der Andrang jedes Jahr weiter wächst. Damit man im August keine Probleme bekommt, sollte also möglichst früh dafür gesorgt werden, dass man seine Karten vorbestellt - der frühe Vogel fängt den Wurm.

Dies dachten sich auch die Veranstalter und starteten heute den Verkauf der "Early Birds"-Tickets. Diese sind im Preis reduziert und können bis zum 30.04. gekauft werden - aber Obacht! Aus Erfahrung wissen wir, dass diese Tickets sehr schnell vergriffen sind, weshalb man sich beeilen sollte, um ein wenig zu sparen. Alle Infos zu den Tickets gibt es auf der offiziellen Seite der gamescom.

KOMMENTARE

News & Videos zu gamescom 2015

gamescom 2015 gamescom 2015 - Neuer Rekord mit mehr als 345.000 Besuchern gamescom 2015 gamescom 2015 - Unsere Gesamtübersicht über den Blizzard-Auftritt gamescom 2015 gamescom 2015 - Das sind die besten Spiele der Messe gamescom 2015 gamescom 2015 - YouTube Gaming im Live-Stream The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild