PLAYNATION NEWS gamescom 2015

gamescom 2015 - Mehr Hallen für die GC - Hallen 2 und 3 öffnen ihre Pforten

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.06.2015, 13:04 Uhr
gamescom 2015 Screenshot

Auf der diesjährigen gamescom 2015 wird es mehr Hallen geben als jemals zuvor. So werden dem neuen Plan zufolge die Hallen 2 und 3 erstmals geöffnet und ermöglichen so mehr Platz als jemals zuvor.

44 Tage verbleiben bis zum Start der diesjährigen gamescom 2015. Die Veranstalter der Koelnmesse haben der weltweit wichtigsten Besuchermesse für Videospiele erneut mehr Platz gegönnt.

Wie dem aktuellen Hallenplan zu entnehmen ist, werden erstmals die Hallen 2.1, 2.2 und 3.1 geöffnet. Diese sollen die Business Area um Halle 4.1 und 4.2 erweitern, damit gibt es in diesem Jahr 5 Hallen für Fachbesucher.

Wie bereits bekannt gegeben wurde, wird die Halle 5.1 in diesem Jahr nicht mehr als Fachbesucherhalle genutzt. Stattdessen entsteht hier ein großes Merchandise-Areal mit über 12.000m² Ausstellungsfläche. Dadurch werden alle anderen Hallen entlastet und ein seperater Bereich für Fanzeugs geschaffen.

Zudem werden die Hallen 10.1 und 10.2 umfunktioniert. Zuvor war hier lediglich eine Eventarea, ab sofort wird sie aufgeteilt: Zum einen ist hier ab sofort eine Hälfte als "Family & Friends" gedacht, zum anderen die gegenüber liegende Hälte als normaler Entertainment-Bereich. Hier sollen neben bereits bekannten Ausstellern auch einige Entwickler angesiedelt sein.

KOMMENTARE

News & Videos zu gamescom 2015

gamescom 2015 gamescom 2015 - Neuer Rekord mit mehr als 345.000 Besuchern gamescom 2015 gamescom 2015 - Unsere Gesamtübersicht über den Blizzard-Auftritt gamescom 2015 gamescom 2015 - Das sind die besten Spiele der Messe gamescom 2015 gamescom 2015 - YouTube Gaming im Live-Stream Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse