PLAYNATION NEWS Games

Games - Ono will Onimusha fortsetzen

Von Redaktion - News vom 05.02.2011, 16:24 Uhr

Nach dem 2006 erschienenen Onimusha: Dawn of Dreams für die PlayStation 2 wurde es still um die Onimusha-Reihe, obwohl die mit japanischer Mythologie angereicherten Action-Adventures zu den kräftigsten Zugpferden von Entwickler und Publisher Capcom gehören. An diesem Umstand möchte Produzent Yoshinori Ono etwas ändern, nachdem er auch ein Revival von Street Fighter durchsetzen konnte. Laut unseren Kollegen von VG247 hat Ono sein Interesse an einem neuen Onimusha bekundet, jedoch wird er erst seine Chefs von dieser Idee überzeugen müssen.

SSFIV(3DS)_2nd_01_bmp_jpgcopy

Obwohl viele am Erfolg des Spiels zweifelten, konnte Street Fighter IV eine regelrechte Beat'em-Up-Renaissance lostreten.

Obwohl ein neues Onimusha noch nicht in trockenen Tüchern ist, schwirren Ono schon erste Ideen durch den Kopf. Besonders angetan ist er von dem Konzept eines Multiplayer-Modus für Onimusha, doch bis jetzt haben auch seine anderen beiden Wunschprojekte, ein neues Darkstalkers und Nintendo X Capcom von der Chefetage (offiziell) noch nicht grünes Licht bekommen. Unter Onos Führung wird momentan an Super Street Fighter IV: 3D Edition, Street Fighter X Tekken und Street Fighter III: 3rd Strike Online Edition gearbeitet.

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Games erscheinen vom 21. bis 27. Mai 2018 Games Games - Diese Games erscheinen vom 14. bis 20. Mai 2018 Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?