PLAYNATION NEWS Games

Games - Curiosity: Ein Irrsinn stellt sich vor

Von Sascha Scheuß - News vom 06.11.2012, 19:30 Uhr
Games Screenshot

Wie schafft man es, mit einem simplen Würfel so viel Aufmerksamkeit zu erregen, obwohl man nicht 'Minecraft' heißt? Peter Molyneux scheint so langsam über das Ziel hinauszuschießen... 

Der Anfang hört sich ja vielleicht noch nett an: Hunderttausende Spieler arbeiten an einem einzigen Würfel um den Kern zu vernichten, der sich genau in der Mitte befindet. 

Doch wenn man erfährt, dass das Innere des Würfels etwas so aufregendes enthält, dass es dein Leben verändern wird, wächst die Neugierde rapide an. Aber nun wird es total absurd denn: Man kann sich eine besondere Spitzhacke kaufen, welche den Abbauprozess deutlich beschleunigt und das für läppische 60.000 Euro (!) .

Alle anderen, die an dem Projekt mitgebaut haben, den mittleren Kern aber nicht zerstört haben, gehen komplett leer aus. Das bedeutet: (voraussichtlich) 1.000.000 Spieler - 1 Sieger. Mehrere Millionen Blöcke ist der Viereckige Klotz groß und man bekommt für das abbauen Münzen um sich z.B. Bomben zu kaufen, um noch schneller voranzukommen.

Man weiß nicht, was sich Peter Molyneux und das Entwicklerstudio 22Cans dabei gedacht haben, doch die nötige Aufmerksamkeit, bekommt es allemale, ein verdammt cleverer PR-Schachzug. Ab heute kann man sich die iPhone App herunterladen. Die Anroid und PC Version wird schnellstmöglich nachgereicht. 

What´s inside the cube? Das wüssten wir wohl alle gerne...

KOMMENTARE

News & Videos zu Games

Games Games - Diese Games erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Games Games - Diese Games erscheinen vom 21. bis 27. Mai 2018 Games Games - Launch-Trailer zu Forgotton Anne veröffentlicht Games Games - Overcooked erscheint für die Nintendo Switch Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Die besten Angebote zum Wochenende
News zu The Elder Scrolls: Legends

LESE JETZTThe Elder Scrolls: Legends - Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus