PLAYNATION NEWS Game of Thrones

Game of Thrones - So lief die erste Folge der sechsten Staffel (SPOILER)

Von Sascha Scheuß - News vom 26.04.2016, 14:52 Uhr
Game of Thrones Screenshot

Der folgende Inhalt enthält massive Spoiler zur ersten Folge der sechsten Staffel von Game of Thrones. Ist Jon Snow tot? Gelingt Sansa die Flucht aus Winterfell? Viele Fragen wurden zum Staffelauftakt beantwortet.

In der Nacht zum Montag ging die erste Folge der sechsten Staffel von Game of Thrones online - am Abend wurde dann die deutsche Fassung im Fernsehen ausgestrahlt. Wir haben euch die Ereignisse kompakt zusammengefasst und geben euch einen Überblick über die Geschehnisse rund um das Land der sieben Königreiche.

Ist Jon Snow tot?

Diese Frage stellten sich Millionen Zuschauer, als sie das Ende der fünften Staffel sahen. Der Lord Kommandant der Nachtwache und Sohn von Ned Stark wurde von seinen Kameraden im Schutz Nacht regelrecht abgestochen. Am Anfang der sechsten Staffel wird Snow nun von Ser Davos und seinen Anhängern ausgeblutet im Schnee gefunden. Ja, Jon Snow ist tot und die Chancen, dass er wieder zum Leben erwacht sind sehr gering - allerdings noch vorhanden.

Wer ist mit Melisandre passiert?

Der wohl krasseste Augenblick der ersten Folge spielte sich, wie üblich, erst am Ende ab und versetzte das Internet in Schockstarre. Lady Melisandre oder auch "Die rote Priesterin" genannt, begibt sich am Ende in ihr Schlafgemach auf der Nachtwache - sichtlich mitgenommen vom Tod Jon Snows. Als sie ihr Collier abnimmt, zeigt sie ihre wahre Gestalt: Eine alte, gebrechliche Frau, sichtlich gezeichnet vom Leben. Es ist kein Geheimnis, dass ihr Collier für sie ein wichtiges Artefakt ist, welches ihr Energie gibt, doch mit dieser Erscheinung hätte wohl niemand gerechnet. 

Der erste Herrscher ist gefallen

Die Chancen, dass alle Charaktere heil aus der ersten Folge kommen, standen nicht gut und wie es zu erwarten war, ist eine Person hohen Ranges gefallen. Genauer gesagt verabschieden wir uns von Doran Martell, seines Zeichens Herrscher von Dorne. Verantwortlich für den Tod des eigentlich friedsamen Gesellen war Ellaria Sand, die sich zusammen mit ihren Töchtern schon länger gegen Martell lehnte und jetzt zustach. Ebenso wurde der Sohn von Doran Martell in seiner Kammer getötet. Unter dem Motto „Schwache Männer werden nie wieder in Dorne herrschen.“, beginnt im Süden jetzt eine neue Ära des Krieges gegen Königsmund.

Was ist mit der Mutter der Drachen?

Daenerys Targaryen, besser bekannt als Mutter der Drachen wurde am Ende der fünften Staffel von ihrem ehemaligen Volk der Dothraki entführt. Jetzt erst fällt dem neuen Khal (Anführer) der Gruppe auf, wen er da eigentlich mitgeschleppt hat. Daenerys verschafft sich den verdienten Respekt und der neue Khal Moro verspricht, dass ihr nicht passieren wird. Allerdings muss sie nach Vaes Dothrak reisen, eine Stadt, in der die Witwen eines Khals den Rest ihres Lebens verbringen müssen. Reminder: Daenerys war mit dem ehemaligen Khal Drogo verheiratet, den sie mit einem Kissen erstickt hat um ihn von seinen Schmerzen zu befreien.

Tyrion sitzt fest

Er erschoss seinen Vater auf der Toilette und betrinkt sich täglich. Tyrion Lennister ist einer der beliebtesten Personen in Game of Thrones, sieht sich zum Anfang der sechsten Staffel allerdings dem Schicksal ausgesetzt. Besser gesagt ist er zusammen mit Vary in der umkämpften Stadt Meereen und will zurück nach Westeros. Allerdings wurde der komplette Hafen der Stadt in Brand gesetzt, was eine Flucht unmöglich macht.

Cersei sucht Rache

Mutter und Rechte Hand von König Tommen erfährt, dass ihre gemeinsame Tochter mit Bruder Jaime nicht lebend aus Dorne zurückgekehrt ist. Grund dafür ist ein Gift, welches von Ellaria Sand verabreicht wurde. Jaime hält zu seiner Schwester und beide sind der festen Überzeugung, dass sie sich zurückholen, was ihnen gehört. Damit ist ein Krieg gegen die Spatzen, eine religiöse Gemeinschaft und gegen Dorne gewiss.

Was passiert mit Sansa?

Sansa Stark kehrte in der letzten Staffel auf Wunsch von Petye Baelish zurück nach Winterfell um dort Ramsay Bolten zu heiraten. Doch ihr gelingt die Flucht aus der Feste, zusammen mit Theon. Sie werden daraufhin von den Soldaten Ramsays verfolgt, die ihnen bis in einen Wald hinterherkamen und dann auch schnappten. Doch Kriegerin Brienne von Tarth kreutze im richtigen Zeitpunkt auf und tötete zusammen mit Knappen Podrick Payn die feindlichen Soldaten. Die Truppe bricht nun zur Nachtwache auf, wo Sansa ihren Bruder Jon Snow treffen soll, der bekanntermaßen nicht mehr unter den Lebenden weilt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Game of Thrones

Game of Thrones Game of Thrones - Erstes der geplanten Spin-Offs wieder gestrichen, neue Infos Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Game of Thrones Game of Thrones - Laut Emilia Clarke werden wegen möglicher Spoiler mehrere Enden gedreht Game of Thrones Game of Thrones - Der Berg wird zum stärksten Mann der Welt Game of Thrones Game of Thrones - Ein Youtuber hat gezählt: So viele Tode gibt es insgesamt zu beklagen Game of Thrones Game of Thrones - WoW-Passion: Dieser GoT-Star bekundet seine Liebe zu WoW Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt! Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Nachtclubs kommen nächste Woche