PLAYNATION NEWS Fuse

Fuse - Veröffentlichungstermin wird verschoben

Von Dustin Martin - News vom 31.01.2013, 09:00 Uhr
Fuse Screenshot

Das von dem renommierten Insomniac Games Studio entwickelte Fuse wird verschoben. Der Release rückt laut Electronic Arts in das zweite Quartal 2013.

Nach einigen Gerüchten hat EA die Verschiebung des Releasetermins nun endgültig bestätigt. Im Rahmen der Geschäftszahlen erklärte der Publisher, dass Fuse nicht wie zunächst angekündigt im Frühjahr 2013 erscheinen wird.

Ein genauer Termin wurde jedoch wieder nicht genannt. Wenn man dem Chief Financial Officer von EA Glauben schenken mag, wird der Titel im zweiten Quartal 2013 in den Handel kommen. Auf dem Kalenderblatt liegt dieses zwischen dem 01. April und dem 30. Juni 2013. Man sagte, dass die Verschiebung nicht allzu groß sein soll, sodass man auf den April hoffen darf.

Grund sei schlicht und ergreifend, dem Spiel noch ein wenig Entwicklungszeit zu gönnen, wie man auf Twitter erklärt. Fuse ist ein auf vier Spieler ausgerichteter Koop-Shooter, welcher für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen soll. Entwickler Insomniac Games ist bereits verantwortlich für Sony-exklusive Spiele wie Resistance 3 oder Ratchet & Clank: Tools of Destruction.

EA bestätigt die Verschiebung des Releasetermins von Fuse - April 2013 ist wahrscheinlich.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fuse

Fuse Fuse - 25-minütiges Gameplay-Video veröffentlicht Fuse Fuse - Demo angekündigt & neue Details Fuse Fuse - Veröffentlichungstermin wird verschoben Fuse Fuse - Insomniac Game kündigt Koop-Shooter an Fuse Fuse - E3 Teaser Trailer Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September