PLAYNATION NEWS Forza Motorsport 4

Forza Motorsport 4 - Keine Gnade von der Konkurrenz: Forza 4 muss ohne Porsche auskommen

Von Redaktion PlayNation - News vom 25.08.2011, 12:45 Uhr

Die Rennspielsimulation Forza Motorsport 4 von Entwickler Turn 10 wird wohl ohne irgendwelche Porsche-Modelle auskommen müssen, denn Publisher Electronic Arts und Besitzer der Spiellizenzen von Porsche lies sich nicht auf einen Deal mit Microsoft ein und verweigerte somit den Gebrauch von Wagen der Marke Porsche in Forza 4. Creative Director Dan Greenawalt erklärt zwar, dass es in den bisher veröffentlichten Forza Motorsport-Games immer zu einer Einigung mit Electronic Arts kam, diesesmal jedoch selbst der Einfluss von hohen Tieren der Automarke nichts geholfen hat.

Ob dieser Schachzug seitens Electronic Arts eine kleine Racheaktion für fehlende Ferrari-Modelle im hauseigenen Need For Speed: Shift 2 Unleashed war, kann man zwar nicht genau sagen, wäre aber wahrscheinlich. Schließlich besitzt Microsoft auf der XBOX 360 und dem PC  die Spiellizenzen für die italienische Automarke.

KOMMENTARE

News & Videos zu Forza Motorsport 4

Forza Motorsport 4 Forza Motorsport 4 - Porsche-DLC kommt angerast Forza Motorsport 4 Forza Motorsport 4 - May Top Gear Car Pack bekommt Release-Termin Forza Motorsport 4 Forza Motorsport 4 - Nachfolger kommt angerast! Forza Motorsport 4 Forza Motorsport 4 - Neues Hochglanz-Futter: Turn 10 kündigt neuen Download-Content für Dezember an Forza Motorsport 4 Forza Motorsport 4 - Neuer Trailer stellt Car-Pack vor Forza Motorsport 4 Forza Motorsport 4 - Gratis-DLC im Video: Das Hyundai Veloster Bonus Pack abgelichtet PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories