PLAYNATION NEWS Fortnite

Fortnite - Fußballverein nutzt Titel, um neuen Spieler anzukündigen

Von Wladislav Sidorov - News vom 28.07.2018, 15:49 Uhr
Fortnite Screenshot

Der französische Fußballverein FC Nantes hat Fortnite dazu verwendet, um einen neuen Spieler anzukündigen. In einem dramatisch inszenierten Video wird der Transfer des Brasilianers Lucas Evangelist enthüllt.

Der brasilianische Spieler Lucas Evangelista vom italienischen Club Udinese Calcio wird für fünf Jahre zum achtmaligen französischen Meister FC Nantes wechseln. Diese Ankündigung ist im Grunde genommen nicht sonderlich spektakulär - die Art und Weise, wie sie erfolgt, aber schon.

Der FC Nantes nutzte für die Ankündigung nämlich die Popularität von Fortnite aus. In einem ziemlich dramatisch gestalteten Video wird die Unterzeichnung zum Ende hin gezeigt.

Das Video beginnt in der typischen Lobby und wechselt dann in den Battle Bus, von dem aus der Drop in Richtung der Sporthalle erfolgt. Dort angekommen wird erst einmal gelootet, kurz mit dem Ball gekickt und anschließend eine Tür geöffnet...die Tür zu Evangelista.

Ein bisschen merkwürdig ist das schon.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fortnite

Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream Fortnite Fortnite - Mesut Özil streamt jetzt gerade live auf Twitch Fortnite Fortnite - Skull Trooper zurück im Shop, Skull Ranger als weibliches Pendant Fortnite Fortnite - Neues Event belohnt Creator mit Echtgeld, so geht's! Fortnite Fortnite - Trailer zum Battle Pass aus Season 6 mit den wichtigsten Inhalten Fortnite Fortnite - Legendäres Item Port-A-Fortress ist stärker als die alte Fort-Granate PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories