PLAYNATION NEWS Florensia

Florensia - Nach langer Zeit weht endlich frischer Wind

Von Sebastian Kissler - News vom 06.03.2014, 20:01 Uhr
Florensia Screenshot

Publisher ProSiebenSat.1 Games bringt nach langer Zeit ein riesiges Update für Florensia heraus. Inhalt sind neben langerwarteten Mounts zahlreiche neue Minibosse, Neuerungen am Item-System sowie eine deutlich verbesserte Benutzerführung unter Windows 8.

Ihr wolltet die Welt von Florensia schon immer mal vom Rücken eines Reittieres erkunden? Seit dem neuesten Patch ist das kein Wunschdenken mehr. Ab sofort könnt ihr auf dem Rücken von Laufvogel Dodo und Füchsin Silver Vixen euer Unwesen treiben. Dank der erhöhten Bewegungsgeschindigkeit sind lange Laufwege nun ein Klacks.

Auch werdet ihr euer kämpferisches Geschick auf den Inseln des Hoomanil Oceans beweisen können. Diese bieten nicht nur neue Minibosse, sie sind auch ein durchgehendes PvP-Gebiet. Und damit ihr das alles nicht für Lau macht versorgt euch das Update auch mit neuen Set-Gegenständen. Verbunden mit einem überarbeiteten und erweiterten Crafting-System ergeben sich somit viele Möglichkeiten für eine Aufwertung eures Equipments.

Zu guter Letzt verbessert der Patch die Kompabilität mit dem Windows 8 Betriebssystem. So sollen Startprobleme unter Windows 8 endlich der Vergangenheit angehören.

KOMMENTARE

News & Videos zu Florensia

Florensia Florensia - Nach langer Zeit weht endlich frischer Wind Florensia Florensia - Weihnachten im kostenlosen MMORPG Florensia Florensia - Für die Crafter: Update bringt Berufesystem Florensia Florensia - O´zapft is! alaplaya feiert das Oktoberfest Florensia Florensia - Pet System Trailer The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild