PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV - Neuer Brief vom Produzenten: Gildenfreibriefe und die Balance der Inhalte

Von Redaktion - News vom 27.06.2011, 14:06 Uhr

Auf der offiziellen Webseite des MMORPGs Final Fantasy XIV ist ein neuer Brief des Produzenten an die Community erschienen. In dem mittlerweile zwölften Brief geht es wie gewohnt um kommende Updates für das Spiel. So sind für die nahe Zukunft einige Änderungen und Ausbesserungen bei den Gildenbriefen sowie bei der Balance der Inhalte eingeplant.

So arbeitet Square Enix daran, den Content für euch so freizeittauglich wie möglich zu gestalten. Es gibt Quests, die sehr casual-lastig sind und euch die Möglichkeit bieten, zwischendurch mal eben für ein Stündchen beschäftigt zu sein. Bei mehr Zeitinvestition stehen euch schwierige und aufwändigere Gruppenaufgaben zur Verfügung. Künftig werden die Gildenfreibriefe nicht mehr den Kerninhalt von Final Fantasy XIV bilden. Stattdessen soll euch stets aktueller Content auf Achse halten, der mit den Patches auf die Server gespielt wird.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Zweite Erweiterung 'Stormblood' offiziell angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Mehr Housing und Story - das bringt Patch 3.4 Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kurzgeschichte zum dritten Geburtstag veröffentlicht Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Monströses Mega-Mogry-Mount nun im Shop Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Before the Fall und Gold Saucer Gameplay Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September