PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV - Es geht voran: In Kürze wieder mit Gebühren spielbar

Von Redaktion - News vom 14.10.2011, 18:56 Uhr

Seit dem Release des MMORPGs Final Fantasy XIV ist ein Jahr vergangen und das Spiel leidet immer noch unter verschiedenen Schönheitsfehlern und Schwierigkeiten, die sich auf das Gameplay negativ auswirken. Schon lange kann Final Fantasy XIV kostenlos gezockt werden. Doch dies soll nun in Kürze endlich vorbei sein, denn Square Enix hat einen Masterplan entworfen, mit dem die Spieleschmiede zuversichtlich in´s kommende Jahr schaut.

Zum einen soll ab Anfang Dezember wieder eine Gebühr zum Spielen eingeführt werden. Zum anderen steht es derzeit um das Spiel nicht mehr allzu schlecht. Die Entwickler arbeiten dennoch weiterhin auf Hochtouren, um aus Final Fantasy XIV das Beste rauszuholen. Bis zum Endergebnis werdet ihr euch jedoch noch einige Monate gedulden müssen.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Zweite Erweiterung 'Stormblood' offiziell angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Mehr Housing und Story - das bringt Patch 3.4 Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kurzgeschichte zum dritten Geburtstag veröffentlicht Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Monströses Mega-Mogry-Mount nun im Shop Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Before the Fall und Gold Saucer Gameplay The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild