PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV - Auto-Attacke: Details zu den Änderungen am Kampfsystem

Von Redaktion - News vom 01.07.2011, 16:13 Uhr

Wie wir euch bereits berichtet haben, plant Spielentwickler Square Enix die Reformation des Kampfsystems bei dem MMORPG Final Fantasy XIV. Dies kündigte Produzent Naoki Yoshida in einem seiner Briefe an die Community an. Nun ist ein weiterer Artikel auf der offiziellen Spielewebseite zu dem Thema erschienen.

Darin erfahrt ihr in ausführlicher Weise mehr zu der Auto-Attacke und was sich mit der Einführung des neuen Systems alles sonst noch ändern wird. Außerdem erhaltet ihr noch einen kleinen Ausblick darauf, was mit Erscheinen von Patch 1.19 und für danach geplant ist. So soll unter anderem ein System kommen, bei dem man durch Kommandos, Eigenschaften und Gegenstände mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit Mehrfachangriffe ausführen kann.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Zweite Erweiterung 'Stormblood' offiziell angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Mehr Housing und Story - das bringt Patch 3.4 Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kurzgeschichte zum dritten Geburtstag veröffentlicht Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Monströses Mega-Mogry-Mount nun im Shop Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV Final Fantasy XIV - Before the Fall und Gold Saucer Gameplay CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Beleidigungen führen ab sofort einen Ban mit sich
News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an