PLAYNATION NEWS Final Fantasy XIII

Final Fantasy XIII - Zahlreiche Inhalte entfernt

Von Redaktion - News vom 14.01.2010, 00:00 Uhr

Wie die Jungs von vg247 nun berichten wurde aus Final Fantasy XIII massig Material entfernt. Nur das Beste sollte somit in das Spiel mit einfließen.

Das ist ja mal eine Meldung. Denn nun kam heraus, dass die Macher von Final Fantasy XIII so einiges an Material heraus geschnitten haben. Das ist in der Gaming-Branche nichts besonderes. Angeblich soll das Material aber schon fast wieder ein eigenes Spiel ergeben. Hätte die lange Entwicklungszeit somit vermieden werden können? Ist etwa ein Download Content geplant? Wir wissen es nicht und wollen nicht weiter spekulieren.

Dabei gab der Art Director Isamu Kamikokuryou zu, dass das Spiele ganze 100 Stunden Umfang habe. Durch das entfernte Material soll der Spielspaß erhalten bleiben und der Gesamteindruck stimmen. Das kam in Japan anscheinend nicht so gut an.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIII

Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Offiziell: Final Fantasy XIII-2 erscheint noch in diesem Jahr! Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Kommt ein Nachfolger? Domain registriert! Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Nachfolger angedeutet? Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Preissenkung in Sicht Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - FFXIII-2: HD-Trailer (1080p) Final Fantasy XIII Final Fantasy XIII - Final Fantasy XIII-2 Debut-Trailer gamescom gamescom - Valve wird auf der Messe vertreten sein Steam Steam - Valve bannt fast 90.000 Accounts in nur zwei Tagen
News zu Valve

LESE JETZTValve - Wie es hinter den Kulissen aussieht