PLAYNATION NEWS Final Fantasy XI

Final Fantasy XI - Interview: Wir gehen rigoros gegen Goldseller vor

Von Redaktion - News vom 06.01.2008, 13:49 Uhr

Wie wir schon berichtet hatten, herrscht in Final Fantasy XI eine starke Inflation, da die Goldverkäufe für echtes Geld immens zugenommen haben. Die Kollegen von Gamespy haben nun mit den Entwicklern über das Thema gesprochen. Demnach wurde eine Kampagne gestartet, die gegen Goldseller vorgeht und diese rigoros vom Spiel verbannt. Auch Spieler, die beim Goldkauf erwischt werden, sollen etwas auf die Finger bekommen. 

Zur besseren Überwachung dieser Vorgänge entwickelt Square Enix eine Reihe neuer Tools, die Gil-Händlern das Leben schwerer machen sollen. Diverse Account-Verbannungen zeigen schon jetzt die Wirkung der Programme. Im Interview geht es um Statisiken, Vorgehensweisen und mehr!

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XI

Final Fantasy XI Final Fantasy XI - Informationen zum Sternenlichtfest Final Fantasy XI Final Fantasy XI - Auf Expedition in den Meeble-Bauten Final Fantasy XI Final Fantasy XI - Produzentenwechsel: Einer kommt, ein anderer geht Final Fantasy XI Final Fantasy XI - Im Banne Adoulins nicht auf der PS2 außerhalb Japans Final Fantasy XI Final Fantasy XI - Brandneue Job-Emotes Final Fantasy XI Final Fantasy XI - Final Fantasy XI - Irrgärten Abysseas Trailer PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!