PLAYNATION NEWS FIFA 16

FIFA 16 - Server funktioniert nicht, DDoS-Gruppe bringt EA offline

Von Wladislav Sidorov - News vom 24.12.2015, 15:55 Uhr
FIFA 16 Screenshot

Eine DDoS-Gruppe bringt die EA Server offline. Dadurch ist das Online-Spielen von FIFA 16, Star Wars: Battlefront und weiteren Spielen nicht möglich - es funktioniert einfach nicht. 

Eine DDoS-Gruppe hat am Heiligabend die EA Server offline gebracht. Zahlreiche Spieler meldeten, dass FIFA 16 nicht funktioniert und online spielen nicht möglich ist.

Hinter der Attacke steckt wahrscheinlich der Phantom Squad, der angedroht hat, PSN und Xbox Live offline zu bringen. Im Endeffekt wurde auch ausgesagt, dass man die EA Server down kriegen will.

Electronic Arts arbeitet bereits an einer Lösung für die Server, damit ihr wieder FIFA 16 und weitere Games zocken könnt. Wie lange es dauert, bis die EA Server wieder einwandfrei funktionieren, ist noch unklar.

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 16

FIFA 16 FIFA 16 - Das ultimative Quiz FIFA 16 FIFA 16 - Fortwährende Änderungen an Spielern im Ultimate Team FIFA 16 FIFA 16 - Microsoft erstattet 8.000-Dollar-Rechnung FIFA 16 FIFA 16 - Junge gibt über 8.000 Dollar für Ultimate Team aus FIFA 16 FIFA 16 - Offizieller Trailer - E3 2015 FIFA 16 FIFA 16 - Women's National Teams are IN THE GAME Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse