PLAYNATION NEWS FIFA 15

FIFA 15 - EA äußert sich zum Ultimate Team-Shitstorm

Von Sascha Scheuß - News vom 26.03.2015, 12:24 Uhr
FIFA 15 Screenshot

Damit hat sich EA keine Freunde gemacht. Vor einiger Zeit fügten sie in FIFA 15 Ultimate Team eine Preisspanne ein – zur Wut der User. Jetzt gab man ein Statement zum diesbezüglich entstandenen Shitstorm ab.

#RIPFUT15. So lauten die Kommentare, wenn EA einen Post zu FIFA 15 auf Facebook abgibt. Die Community ist gespalten und spürbar sauer auf den Publisher, der mit seinem Update den Spielspaß zerstört haben soll – dies zumindest wirft man EA vor. In dem Update geht es darum, dass User in Ultimate Team ihre Spieler ab sofort nur noch für einen Minimal- oder Maximalpreis verkaufen dürfen.

Auf den dadurch entstandenen Shitstorm reagierte man jetzt bei EA und findet klare Worte:

“FUT soll fair sein und allen Spaß machen. Punkt. Das ist der Grund für die Änderungen, und wir werden weiterhin aktiv an dem Modus herumschrauben. Seit der Einführung der Preisspannen haben wir bereits mehr als 400 Anpassungen an den Spielerpreisen vorgenommen und uns dabei auf die Spieler mit dem höchsten Wert innerhalb des FUT-Wirtschaftssystems konzentriert. Durch die Einführung der Preisspannen letzte Woche wurden Transfers mit illegalen Münzen auf dem FUT-Transfermarkt eingeschränkt, und die Preise für Spieler-Objekte kommen langsam ins Gleichgewicht, sodass sie den aktuellen Markt wiederspiegeln. Allerdings wird es noch eine Weile dauern, bis alles wieder stimmt. Unser Team arbeitet kontinuierlich an diesem Gleichgewicht.

Am Mittwoch haben wir eine weitere wichtige Änderung vorgenommen, die für mehr Gleichgewicht und Fairness auf dem Transfermarkt sorgen wird. Wir haben für jede Plattform (PC, PlayStation, Xbox) eigene Preisspannen eingeführt, um die einzigartige Wertstruktur und Dynamik der jeweiligen Wirtschaftssysteme abzubilden. Dadurch stimmen Minimal- und Maximalpreise besser mit dem gefühlten Wert überein, und Transfers werden für alle FUT-Spieler fairer und überschaubarer. Preisspannen haben nichts mit Marktmanipulation zugunsten von irgendjemandem zu tun, wie einige vermutet haben."

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 15

FIFA 15 FIFA 15 - Deutscher ESL-FIFA-Meister zu Gast bei TV total FIFA 15 FIFA 15 - EA äußert sich zum Ultimate Team-Shitstorm FIFA 15 FIFA 15 - Die besten Tore des Jahres im Best-of-Video FIFA 15 FIFA 15 - Neuer Patch für PC & PS4 mit zahlreichen Änderungen FIFA 15 FIFA 15 - Die besten Tore des Jahres 2014 FIFA 15 FIFA 15 - "Emotionen und Intensität" - EA stellt neues Feature vor Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus