PLAYNATION NEWS FIFA 14

FIFA 14 - Ultimate Team geht offline

Von Sascha Scheuß - News vom 11.07.2013, 11:48 Uhr
FIFA 14 Screenshot

In FIFA 13 werden bis heute Abend keine Partien mehr mit eurem Ultimate Team spielbar sein. EA nimmt den Dienst zu Testzwecken für FIFA 14 vorerst offline.

Für FIFA 14 werden einige Spieler des FIFA Ultimate Team heute in die Röhre gucken müssen. Um den Dienst für den neuen Teil der Reihe vorzubereiten, nimmt Electronic Arts ihn runter. Die User müssen sich noch bis 21 Uhr gedulden um Ultimate Team zu spielen. Ultimate Team war von heute morgen 10 Uhr bis 21 Uhr vom Netz genommen.

Alle anderen Online-Dienste bleiben jedoch verschont und können weiterhin genutzt werden. Mit diesem Test wurde demnach inoffiziell bestätigt, dass FIFA 14 ebenfalls den Ultimate Team-Modus besitzen wird. Hierbei geht es im Übrigen um die Zucht seines eigenen Kaders. Durch Siege erhaltet ihr Ingame-Münzen, die ihr für Spieler-Päckchen ausgeben könnt, um eure Mannschaft zu verstärken. FIFA 14 erscheint am 27. September 2013 für alle gängigen Konsolen.

Im FIFA Ultimate Team erstellt ihr euren eigenen Kader

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 14

FIFA 14 FIFA 14 - FIFA Ultimate World Cup geht an den Start FIFA 14 FIFA 14 - Fünf Jahre Ultimate Team - Interessante Statistiken FIFA 14 FIFA 14 - Patch für Xbox One löst Online-Probleme FIFA 14 FIFA 14 - Ultimate Team of the Year in Packs verfügbar FIFA 14 FIFA 14 - Dortmund gegen München - Wer wird Meister? FIFA 14 FIFA 14 - Wer steigt ab? Die Bundesliga-Prognose Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus