PLAYNATION NEWS FIFA 13

FIFA 13 - Wahnsinn: Demo bricht neuen Rekord

Von Tobias Fulk - News vom 14.09.2012, 14:53 Uhr
FIFA 13 Screenshot

Was passt zusammen wie die Faust auf's Auge? Genau: FIFA und Rekorde. Wie EA nun bekannt gegeben hat, konnte die Demo zu FIFA 13, mal wieder, einen neuen Rekord brechen. 

Seit Dienstag (Xbox 360, PC) beziehungsweise Mittwoch ist die kostenlose FIFA 13 Demo nun im Internet erhältlich. Einmal mehr stürzten sich tausende Spieler auf die Gameplay-Demo. Dank diesem Mega-Ansturm, der kurzzeitig sogar die Xbox Live-Server zum stocken brachte, kann Electronic Arts nun einen neuen Download-Rekord verbuchen.

Rund zwei Millionen Mal wurde die FIFA 13 Demo nun schon plattformübergreifend heruntergeladen - neuer Rekord. Schon im letzten Jahr konnte die Demo zu FIFA 12 Rekorde brechen, diesmal sind die Download-Zahlen in Europa sogar um 29 Prozent gestiegen. Gleiches gilt für die Vorbesteller-Zahlen. Diese liegen in Europa bei knapp 900.000 Einheiten - in den USA sind die Pre-Order-Zahlen sogar um 62 Prozent gestiegen. Man kann davon ausgehen, dass der Ansturm noch größer sein wird, wenn FIFA 13 am 27. September 2012 in den Handel kommt. 

Starke Zahlen: FIFA 13 boomt! Demo verbucht neuen Rekord, Vorbestellerzahlen um 62 Prozent gestiegen!

KOMMENTARE

News & Videos zu FIFA 13

FIFA 13 FIFA 13 - Die lustigen FIFA-Fails der Saison FIFA 13 FIFA 13 - FC Bayern München trifft auf den FC Barcelona - Wer gewinnt? FIFA 13 FIFA 13 - Bricht alle Verkaufsrekorde FIFA 13 FIFA 13 - Erste Gerüchte zu FIFA 14 bekannt FIFA 13 FIFA 13 - Geschossen und nicht getroffen: Die FIFA-Fails FIFA 13 FIFA 13 - Champions League Finale: Prognose PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories