PLAYNATION NEWS Far Cry 4

Far Cry 4 - Pagan Mins rechte Hand ist eine Frau

Von - News vom 23.08.2014, 13:29 Uhr
Far Cry 4 Screenshot

Dürfen wir vorstellen: Yuma. Ein weiblicher Charakter aus Far Cry 4, den uns Ubisoft bis vor einigen Stunden noch vorenthalten hat. Welche Rolle sie im neuesten Far Cry-Teil spielen wird und wie sie aussieht, möchten wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten.

Nur noch wenige Monate, dann erscheint endlich Far Cry 4. Dabei begeben wir uns ins Königreich Kyrat, das von einer einzigen Person beherrscht wird. Die Rede ist von keinem Geringeren als dem Bösewicht Pagan Min, der hauptsächlich durch seinen pinken Anzug auffällt. Doch so ganz allein herrscht Pagan Min dann doch nicht. Ubisoft hat nämlich verraten, dass ihm noch jemand zur Seite stehen wird. Genauer gesagt handelt es sich dabei um die liebreizende Dame namens Yuma. Auch hier fällt direkt etwas Pinkes ins Auge: ihre Haare.

Ubisoft beschreibt Yuma über Twitter so: "Tödliche Taktikerin, General der Royal Army und Pagan Mins weibliche rechte Hand." Weitere Infos hat sich der Entwickler leider noch nicht entlocken lassen. Bis zum Release am 18. November 2014 ist ja noch genug Zeit, um uns weitere Details über Yuma und weiteren Charakteren zu verraten.

Pagan Min aus Far Cry 4 hat eine Frau namens Yuma an seiner Seite.

KOMMENTARE

News & Videos zu Far Cry 4

Far Cry 4 Far Cry 4 - Far Cry Sigma - Wird es eine Erweiterung zu dem Shooter geben? Far Cry 4 Far Cry 4 - Hyrule aus The Legend of Zelda wird von einem Modder nachgebaut Far Cry 4 Far Cry 4 - Far Cry 5 indirekt angekündigt Far Cry 4 Far Cry 4 - Neues Update für erweiterten Koop-Modus erschienen Far Cry 4 Far Cry 4 - Die besten Maps aus dem Map-Editor Far Cry 4 Far Cry 4 - Story Trailer Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in dieser Woche!
News zu Red Dead Redemption 2

LESE JETZTRed Dead Redemption 2 - Der Westerntitel in der Technikanalyse