PLAYNATION NEWS Fallout Online

Fallout Online - Rechtsstreit um Lizenz: Bethesda verklagt Interplay

Von Redaktion - News vom 14.09.2009, 13:29 Uhr

Wie wir euch bereits vor einiger Zeit berichteten, sah sich Interplay in Schwierigkeiten bezüglich des geplanten MMOGs Fallout Online.

Nun haben sich die Fronten zwischen Interplay und Bethesda wohl merklich verhärtet, denn wie die Kollegen von gamasutra.com nun berichten, befinden sich die beiden Unternehmen in einem handfesten Rechtsstreit, da Interplay die Abmachung, mit der finalen Entwicklungsphase bis zum 4. April 2009 zu beginnen, gebrochen habe.

Zudem gibt es Uneinigkeiten bezüglich der Lizenz, da Bethesda beim Erlös eines Fallout-MMOGs mit satten zwölf Prozent am Gewinn beteiligt wäre. Eine Einigung ist zu dem jetzigen Zeitpunkt in weiter Ferne und somit auch die Entstehung des MMOGs. Wir berichten euch, sobald wir mehr wissen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fallout Online

Fallout Online Fallout Online - Der Streit ist beigelegt: Bethesda als Gewinner? Fallout Online Fallout Online - Ist der Rechtsstreit nun endlich vorbei? Fallout Online Fallout Online - Wer denn nun? Interplay setzt Arbeiten am MMORPG-Projekt fort Fallout Online Fallout Online - Land in Sicht? Bethesda geht beim Rechtsstreit leer aus Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus