PLAYNATION NEWS Fallout Online

Fallout Online - Land in Sicht? Bethesda geht beim Rechtsstreit leer aus

Von Redaktion - News vom 27.09.2011, 14:53 Uhr

Anscheinend ist bei dem langen Kampf um die Vorrechte um das MMORPG-Projekt Fallout Online nun doch wieder Land in Sicht und es ist nicht alles verloren: Wie die Kollegen von develop-online.net derzeit in einem Artikel berichten, konnte sich Spieleschmiede Masthead, die von Interplay aus mit der Entwicklung von Fallout Online betreut wurde, aus dem Rechtsstreit retten.

Bethesda wollte Masthead mit einer einstweiligen Verfügung an den Kragen, doch der Richter lehnte diese Notwendigkeit ab. Bethesda hatte daraufhin selbst Fehler einräumen müssen, die letztlich zu diesem riesigen Disput zwischen den beiden Unternehmen geführt hatten, und zieht nun den Kürzeren. So bleibt also nun doch wieder ein Hoffnungsschimmer am Horizont, dass das Spiel seinen Weg in auf den Spielemarkt finden könnte.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Fallout Online

Fallout Online Fallout Online - Der Streit ist beigelegt: Bethesda als Gewinner? Fallout Online Fallout Online - Ist der Rechtsstreit nun endlich vorbei? Fallout Online Fallout Online - Wer denn nun? Interplay setzt Arbeiten am MMORPG-Projekt fort Fallout Online Fallout Online - Land in Sicht? Bethesda geht beim Rechtsstreit leer aus Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus