PLAYNATION NEWS EVE Online

EVE Online - Goldseller wollen eure Account-Daten

Von Redaktion - News vom 25.07.2008, 14:42 Uhr

Abgesehen davon, dass der Kauf der Spielwährung ISK gegen echtes Geld gegen die Allgemeinen Nutzungsbestimmungen von EVE Online verstößt, gibt es offensichtlich noch ein schlimmeres Problem mit so genannten Goldsellern. Sie wollen an eure Account-Daten!

Wie EVE Online Entwickler CCP angekündigt hat, wurden kürzlich mehrere Accounts gehackt, da Goldseller erst die Kunden um ihr Geld gebracht und dann auch noch per Keylogger die Daten gestohlen haben. Die isländische Spieleschmiede wird solche Schäden nicht ersetzen und rät jedem Spieler davon ab, Ingame-Geld online zu kaufen. Auch vor falschen Händlern die EVE Time Codes anbieten, wird nochmal ausdrücklich gewarnt.

KOMMENTARE

News & Videos zu EVE Online

EVE Online EVE Online - Rekordschlacht der Superlative - gewaltige Zitadelle zerstört EVE Online EVE Online - Sci-Fi-MMO verbessert weiterhin den Einstieg ins Spiel EVE Online EVE Online - Überlegt CCP? Ernsthafte Angebote zum Kauf des Entwicklerstudios EVE Online EVE Online - Umstellung auf quasi Free2Play bringt stark erhöhte Spielerzahlen EVE Online EVE Online - Neuer Cinematic Trailer zur Erweiterung Citadel EVE Online EVE Online - Offizieller Trailer zum Update Rhea Mittelerde: Schatten des Krieges Mittelerde: Schatten des Krieges - Warner Bros. verbannt sämtliche Mikrotransaktionen Fortnite Fortnite - eSport-Turnier wird aufgrund von massiven Lags abgebrochen
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im August