PLAYNATION NEWS EVE Online

EVE Online - Charity-Aktion: Rundgang durch CCP Games Allerheiligstes

Von Redaktion - News vom 06.03.2011, 17:21 Uhr

CCP Games, Entwicklerstudio des SciFi-MMORPGs EVE Online, hat es sich zur Aufgabe gemacht, notdürftigen Menschen zu helfen. Aus diesem Grund kann man auf dem diesjährigen Fanfest, das Ende dieses Monats in Island stattfindet, die Hallen der Spieleschmiede betreten. Denn im Rahmen dieses Events veranstaltet CCP Games eine VIP-Tour durch das Gebäude des Studios. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich einen Platz per Emailkontakt ersteigern. Der Gewinner darf nicht nur das Allerheiligste betreten, sondern auch noch mit den Entwicklern zu Mittag essen. 

Sämtliche Erträge aus der Auktion gehen am Ende an Get Well Gamers, einer Einrichtung, die im Jahr 2001 gegründet wurde und als Ziel hat, Videospiele und Konsolen in Kinderkrankenhäuser zu bringen. Die Spiele sollen den kleinen Patienten quasi als Schmerztherapie dabei helfen, den Aufenthalt im Krankenhaus zu verschönern.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu EVE Online

EVE Online EVE Online - Rekordschlacht der Superlative - gewaltige Zitadelle zerstört EVE Online EVE Online - Sci-Fi-MMO verbessert weiterhin den Einstieg ins Spiel EVE Online EVE Online - Überlegt CCP? Ernsthafte Angebote zum Kauf des Entwicklerstudios EVE Online EVE Online - Umstellung auf quasi Free2Play bringt stark erhöhte Spielerzahlen EVE Online EVE Online - Neuer Cinematic Trailer zur Erweiterung Citadel EVE Online EVE Online - Offizieller Trailer zum Update Rhea Amazon Amazon - Online-Händler verkauft illegale Kopien von Spielen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Weshalb CD Projekt RED die Rechte erhalten hat
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Wann wird Rockstar Games die Nachtclubs veröffentlichen?