PLAYNATION NEWS End of Nations

End of Nations - Gewinnt einen von 100 Zugängen zum Beta Wochenende

Von Christian Liebert - News vom 02.08.2012, 12:00 Uhr

An diesem Wochenende startet die nächste Closed Beta, zum neuen MMO-Strategiespiel End of Nations aus dem Hause Petroglyph und Trion Worlds. Von Freitag bis Sonntag werdet ihr die Möglichkeit haben, den Kampf der Nationen auszutragen und euch einen guten Überblick über das Spiel zu verschaffen.

In Zusammenarbeit mit Trion Worlds geben wir euch die Chance, bei diesem Event mit von der Partie zu sein. Dafür müsst ihr diesmal auch gar nicht viel tun, außer gut auf Zack zu sein. Anstatt euch dieses Mal an einem Gewinnspiel teilnehmen zu lassen, geben wir euch hier einen Code, denn ihr sage und schreibe 100 Mal benutzen könnt. Klasse, oder?

Der Code: Q2LZ-QEXE-9HE6-XW2Y-6NLE

Geht einfach auf die offizielle Hauptseite des Spiels http://www.endofnations.com und meldet euch dort mit eurem Trion Worlds Account an. Solltet ihr so einen noch nicht haben, könnt ihr diesen natürlich schnell noch erstellen. In eurem Konto könnt ihr nun den Key eingeben und seid damit zur Geschlossenen Beta am Wochenende freigeschaltet.

Die finalen Zugänge selbst werden dann in Wellen verteilt. Ihr erhaltet also nochmals eine E-Mail von Trion Worlds, in der ihr dann auch erfahrt, wo ihr euch den Spieleklienten herunterladen könnt. Wir drücken euch die Daumen und wünschen euch schon jetzt viel Spaß in der Beta von End of Nations.

KOMMENTARE

News & Videos zu End of Nations

End of Nations End of Nations - Doch keine so großen Änderungen? End of Nations End of Nations - Erste Screenshots der MOBA-Version End of Nations End of Nations - Neuauflage wird eine MOBA End of Nations End of Nations - Alles auf Anfang End of Nations End of Nations - End of Nations - gamescom 2012 Trailer End of Nations End of Nations - Warfront Season 2 - Total Biscuit The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging