PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Erste DLC-Details und Kinect-Update enthüllt

Von Tobias Fulk - News vom 12.04.2012, 16:45 Uhr

Bethesda Softworks kündigte heute ein kostenloses Kinect-Update für alle Besitzer der Xbox 360-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim an.

Bereits kurz nach dem Release des preisgekrönten Rollenspiel-Hits The Elder Scrolls V: Skyrim ist auf YouTube eine Videoserie erschienen, in der ein User das Motion-Sensor-System "Kinect" von Microsoft mit dem Rollenspiel-Hit aus dem Hause Bethesda Softworks spielbar machte. Rund fünf Monate nach dem Launch kündigt der Publisher nun ganz offiziell den Kinect-Support für das Rollenspiel an.

Ein erster Trailer zeigt bereits, wie genau die Features ablaufen werden. So hat man sich größtenteils auf die Sprachsteuerung von Kinect konzentriert. Über 200 Sprachbefehle, darunter Anweisungen für NPCs, Menüs und Schnellausrüstungen werden im kostenlosen Update enthalten sein. Über die Sprachbefehle können außerdem die Landkarte, das Skillmenü sowie die Favoriten ausgewählt beziehungsweise geöffnet werden. Außerdem wird es neue Hotkeys und Funktionen für einige Features geben, die bisher noch nicht genauer detailliert wurden.

Auch zum ersten großen AddOn, dass schon bald enthüllt wird, gibt es bereits Informationen, wie wir aus dem folgenden Statement herauslesen können: "Wir von den Bethesda Game Studios haben hart an den ersten Game-AddOns gearbeitet. Diese werden zeitexklusiv für das Xbox 360 Videospiel & Entertainment System von Microsoft erscheinen. Es wird neue Quests, Orte, Features und vieles mehr aus der Welt von Skyrim geben. Bleibt Wachsam, wir haben bald mehr Infos!", heißt es von offizieller Seite.

Das Kinect-Update für The Elder Scrolls V: Skyrim erscheint vorerst nur für Xbox 360, ist kostenlos und soll sogar schon diesen Monat über den Xbox Live Marktplatz verfügbar gemacht werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Die Alexa-App war kein Scherz The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Mehrere Teams arbeiten an größtem Modding-Projekt The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor Fortnite Fortnite - So verlief Mesut Özils erster Livestream
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Erste Einblicke in die War Stories