PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Eltern nennen ihr Kind 'Dovahkiin' um lebenslanges Spiele-Abo zu erhalten

Von Dennis Werth - News vom 17.11.2011, 11:44 Uhr
The Elder Scrolls V: Skyrim Screenshot

Kurioses erwünscht? Spieleschmiede Bethesda Softworks rief zu Beginn des Jahres dazu auf, dass die Eltern mit ein lebenlanges Abo für Spiele belohnt werden, wenn ihr Kind am 11. November auf die Welt kommt und den Namen Dovahkiin trägt. Dafür entschied sich das Päärchen Eric und Megan Kellermeyer, welches ihr Neugeborenes Dovahkiin Tom Kellermeyer nannten.

Im offiziellen Bethesda-Blog ist inzwischen ein Bild des Babys aufgetaucht, welches mit dem Namen getauft wurde und als alternative einen Zweinamen besitzt.

Was haltet ihr von der Aktion?

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Die Alexa-App war kein Scherz The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Mehrere Teams arbeiten an größtem Modding-Projekt The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden
News zu The Culling 2

LESE JETZTThe Culling 2 - Das Ende für den Survival-Titel nach nur zwei Tagen