PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Durch den aktuellen Patch: Spieler klagen über neue Fehler und Probleme!

Von Niklas Nosber - News vom 30.11.2011, 18:35 Uhr

In dieser Woche wurde der neue Patch für die Playstation 3 Version für The Elder Skrolls V: Skyrim veröffentlicht. Leider behebt dieser nicht den Speicherstand-Bug, welcher zu üblen Rucklern führt, doch wie berichtet wird, treten die Slowdowns bei zu großen Savegames nach einigen Stunden trotzdem wieder auf.

Hinzu kommen optische Fehler auf der Weltkarte in Form von grauen Flächen und Resistenz gegen magische Attacken funktioniert auch nicht mehr. Auch berichten diverse Spieler von plötzlichen Abstürzen und Drachen, die rückwärts fliegen und sich in Bergen und Bäumen verheddern und somit nicht mehr bekämpft werden können. (Video)

Es kann also passieren, dass ihr euch auf einmal im PS-3 Menü wiederfindet und die letzten Minuten für die Katz waren. Eine offizielle Stellungnahme seitens Bethesda Softworks gibt es leider noch nicht. Wir empfehlen allen PC-Besitzern dringend, die automatische Update-Funktion für The Elder Scrolls V: Skyrim zu deaktivieren. Dazu einfach in der Steam-Bibliothek rechte Maustaste auf das Rollenspiel, Eigenschaften > Updates wählen und im folgenden Dropdown-Menü den Punkt "Dieses Spiel nicht automatisch aktualisieren" aktivieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Die Alexa-App war kein Scherz The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Mehrere Teams arbeiten an größtem Modding-Projekt The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt Fortnite Fortnite - Mysteriöser Würfel zerstört erstes Gebäude in Tilted Towers
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!