PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda hat es schwer, eine Demo zu entwickeln!

Von Redaktion - News vom 14.07.2011, 17:12 Uhr

In einem Interview äußerte sich Producer Craig Lafferty von Bethesa Softworks zu einer möglichen Demo-Version von The Elder Scrolls V: Skyrim. Demnach sei keine Demo in Planung, wie er es mit folgenden Worten betont:

"Für ein Spiel in dieser Größe und Komplexität ist es wirklich schwer eine Demo zu machen, welche das Spiel tatsächlich repräsentiert. Und es würde eine gigantische Demo werden. Also werden keine Demo machen"

 

Schade, zahlreiche Spieler hätten sich eine Demo erwünscht. Wie dem auch sei, dürfen Besucher der gamescom sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auf neue Informationen stürzen.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Die Alexa-App war kein Scherz The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Mehrere Teams arbeiten an größtem Modding-Projekt The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Bethesda blockt Release von Multiplayer-Mod auf Steam The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - So sieht der Multiplayer-Modus aus The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Gameplay-Video zur Nintendo Switch-Version The Elder Scrolls V: Skyrim The Elder Scrolls V: Skyrim - Trailer zur Switch-Version zeigt Link-Kostüm The Culling 2 The Culling 2 - Nach zwei Tagen keine Spieler mehr auf den Servern Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Warum die Lizenz an CD Projekt RED ging