PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - ZeniMax verteidigt Werbung für den Kronen-Shop

Von Thomas Wallus - News vom 20.04.2015, 08:38 Uhr
The Elder Scrolls Online Screenshot

Wut im Forum von The Elder Scrolls Online (ESO): Weil ZeniMax mit serverweiten On-Screen-Nachrichten Werbung für den im Kronen-Shop für kurze Zeit erhältlichen Sencheleopard macht, wenden sich viele Kunden mit Kritik an die Betreiber.

Da draußen gibt es Online-Rollenspiele, die mit Müh und Not von ihren Item-Shops zu überleben versuchen. Dabei ist die Not so groß, dass die Newsfeeds der offiziellen Webseite nur noch aus Werbung für Sonderangebote des Item-Shops besteht und der Shop selbst in die Pay-2-Win-Schiene abdriftet. The Elder Scrolls Online, seit März Buy-2-Play, ist weit entfernt von einem solch schrecklichen Zustand. Dennoch ist die Community leicht reizbar. Dies zeigte sich am Wochenende. Mit einer serverweiten On-Screen-Botschaft in drei Sprachen warb ZeniMax für das Reittier "Sencheleopard": "Fügt den Sencheleoparden noch heute eurer Sammlung hinzu! Er wird im Kronen-Shop (betätigt die Komma-Taste) nur bis zum 20.4 verfügbar sein.". Die kurze Werbebotschaft wollen viele Spieler in der für ihre authentische Atmosphäre beliebten Rollenspielwelt Tamriel nicht hinnehmen. Im Forum ärgerten sie sich über die Nachricht. Der Thread erstreckt sich über mittlerweile 16 Seiten und entfachte somit eine Diskussion.

Nach einer kurzen Stellungnahme äußerte sich ZeniMax noch einmal ausführlich zu der Thematik. Der Director of Live Services, unterwegs unter dem Nickname ZOS_JoBurba, wies darauf hin, dass es die On-Screen-Nachricht nur einmal pro Tag und Server gebe. Bei dem Sencheleoparden handele es sich um ein zeitlich begrenzt verfügbares Item. Aus der Erfahrung wisse man, dass viele Spieler sowohl E-Mails von ZeniMax als auch die Nachrichten im Launcher nicht lesen und daher solche Angebote gerne verpassen und nachher enttäuscht sind. Daher habe man sich auch für die On-Screen-Messages entschieden. Bislang habe man keine bessere technischen Möglichkeiten, um Spieler darauf hinzuweisen. Daher bleibe man vorerst bei dieser Methode.

ZeniMax weist Kritik an Werbung für Kronen-Shop in The Elder Scrolls Online zurück.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus