PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Version 1.1 + Patchnotes sind da

Von Lucas Grunwitz - News vom 27.04.2014, 11:00 Uhr
The Elder Scrolls Online Screenshot

Sie ist da: Version 1.1 von The Elder Scrolls Online wurde vor Kurzem für Testzwecke auf die Server geladen und bringen massenweise Inhalt und Korrekturen mit sich.

Viele Spieler haben darauf gewartet und nun ist es endlich so weit: Die neue Version von The Elder Scrolls Online ist online und bietet neuen Inhalt für die Helden. Unter anderem sind enthalten die neue Abenteuerzone Kargstein, eine Erhöhung der Veteranränge auf 12 und die zuvor angekündigten Trials.

Neben den Neuerungen bringt das Update aber natürlich auch tonnenweise Verbesserungen und Korrekturen an bestehenden Inhalten, die ihr euch detailliert im unten verlinkten Beitrag unserer Kollegen von elderscrollsbote.de reinziehen könnt. Bitte beachtet: Die Inhalte sind bisher 'nur' bei einem geschlossenen PTS-Test vorhanden, daher kann es noch ein klein wenig dauern, bis der Content auf den Live-Servern vorhanden ist.

Seid ihr zufrieden mit den Inhalten von Version 1.1?

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild