PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Entwickler zeigen ein paar Zahlen

Von Christian Liebert - News vom 03.04.2014, 18:17 Uhr
The Elder Scrolls Online Screenshot

Um vor dem morgigen Release von The Elder Scrolls Online noch mal ordentlich die Pauke zu schlagen, zeigte ZeniMax Online heute noch mal einige interessante Zahlen zum Online-Rollenspiel.

Was würden Menschen alles tun, um in die Beta von The Elder Scrolls Online zu kommen? Laut der aktuellen Statistik zum Online-Rollenspiel, die einige interessante Zahlen und Fakten nennt, waren ein neugeborenes Baby und ein linker Arm die verrücktesten Angebote – auf die die Entwickler aber hoffentlich nicht eingegangen sind! Morgen startet das MMO offiziell durch und ist  dann überall in den Läden sowie für alle Spieler erhältlich. Dazu spendiert ZeniMax Online eben genannte Statistik. Aus dieser geht unter anderem auch hervor, dass sich über fünf Millionen Spieler für die Beta angemeldet haben, die Zahl der unterschiedlichen Charaktere viel zu groß für die Grafik wäre und dass es mehr Gegenstände im Spiel gibt, als England, Wales und Schottland Einwohner haben.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt Netflix Netflix - Erste Filme und Serien für August 2018 enthüllt!
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Keine Präsentation in den öffentlichen Hallen der gamescom