PLAYNATION NEWS The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online - Entwickler sprechen über Shop-Fairness und Crossplay

Von Pierre Magel - News vom 02.02.2015, 13:54 Uhr
The Elder Scrolls Online Screenshot

Im offiziellen Forum zum Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online hat der Community Manager die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst, die während der zehnten Episode von ESO Live thematisiert wurden. Einige interessante Details kamen zum Vorschein.

Wenn ein MMO den Wandel von Abo-System zu Buy-2-Play oder gar Free-2-Play vollzieht, dann ist die Skepsis der Spielerschaft groß, dass man die fehlenden monatlichen Einnahmen durch unfaire Preise und zu große Vorteile im Ingame-Shop ausgleichen will. Um diese Angst weiß auch das Entwicklerstudio hinter The Elder Scrolls Online. Man will diesen Fehler nicht machen. Die Community soll sich gut fühlen, wenn sie den Shop betritt. Vor allem sollen Zeitersparnisse und Bequemlichkeiten im sogenannten Kronen-Shop zur Auswahl stehen - neben den branchenüblichen kosmetischen Anpassungsgegenständen. Das Team verfolgt den Gedanken, dass man lieber auf aggressives Marketing verzichtet und dafür Spieler in The Elder Scrolls Online hat, die gerne und viel spielen.

Ein weiteres wichtiges Thema der Fragerunde war die Verbindung von Konsolen und PC. Es wird für interessierte Spieler möglich sein, den eigenen Charakter der PC-Version auf die Konsolen zu transferieren - natürlich nur, wenn man das Spiel für Xbox One oder Playstation 4 besitzt. Da der Transfer dadurch entsteht, dass der PC-Charakter auf die Konsole kopiert wird, kann man auch weiterhin auf dem PC spielen. Möchte man auf beiden Plattformen die Vorteile der ESO Plus-Mitgliedschaft genießen, reicht es allerdings nicht aus, sie nur für PC oder Konsole zu kaufen - die Konten werden stets getrennt behandelt.

Für Freunde der geordneten Inventare gibt es auch noch eine nette Information: Mit Update 6 wird es ein Sammlungsmenü geben, welches euch eure Reittiere, Begleiter und Kostüme platzsparender aufbewahren lässt. Diese werden in dem neuen Menüpunkt übersichtlich angezeigt und nehmen in Zukunft keinen Platz im Hauptinventar mehr weg. Via Tastenkombinationen kann man zudem einen Schnellzugriff festlegen.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Matt Firor verspricht großartige Features für 2017 The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Sehr umfangreiches Housing hat ein Datum - alle Details The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Kostenloses Wochenende für PlayStation 4 und PC gestartet The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Jubiläum von Orsinium bringt Geschenke und Rabatte The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Trailer zu Morrowind Online The Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Vorschauvideo auf Update Drei PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!