PLAYNATION NEWS E3 2018

E3 2018 - Walmart leakt das Lineup mit Rage 2, Borderlands 3 und Co.

Von Patrik Hasberg - News vom 10.05.2018, 10:22 Uhr
E3 2018 Screenshot

Zwar sind bereits einige Titel bekannt, die im Rahmen der diesjährigen E3 in Los Angeles offiziell vorgestellt werden, ein Großteil des kommenden Spieleaufgebots ist derzeit aber noch geheim. Offensichtlich hat die Supermarktkette Walmart auf der eigenen Webseite durch einen massiven Leak nun Licht ins Dunkle gebracht und beispielshalber bisher nicht angekündigte Spiele wie Borderlands 3, Rage 2 oder Splinter Cell gelistet. 

Anscheinend hat die amerikanische Supermarktkette Walmart einen massigen Leak zu verantworten in dessen Rahmen zahlreiche Spiele bekannt geworden sind, die in diesem Jahr auf der E3 2018 in Los Angeles offiziell vorgestellt werden.

Rage 2, Borderlands 3, Splinter Cell und Co.

Neben bereits bestätigten Spielen wie The Last of Us Part 2, The Division 2, Metroid Prime, Beyond Good and Evil 2, Super Smash Bros., Final Fantasy 7 Remake sowie Dreams für die Nintendo Switch lassen sich einige Überraschungen finden. Zwar ist es recht wahrscheinlich, dass ein neuer Splinter Cell-Ableger erscheinen wird, eine offizielle Bestätigung gibt es bislang aber nicht. Neben Splinter Cell tauchen in der Liste weitere bisher nicht angekündigte Titel wie Forza Horizon 5, Gears of War 5, Just Cause 4, Destiny Comet, Rage 2 und Borderlands 3 auf.

Weiterhin war der Titel Assassin's Creed auf der Webseite von Walmart gelistet - allerdings ohne Beinamen. Möglicherweise sind die Bezeichnungen der Spiele noch nicht final. Es wird aber auch spekuliert, ob es sich bei Assassin's Creed, ähnlich wie bei God of War oder Tomb Raider, um eine Neuauflage bzw. einen Reboot der Reihe handeln könnte. Sollte letzteres zutreffen, wären die Gerüchte darüber, dass der neueste Teil in Griechenland spielen und auf den Namen Assassin's Creed Dynasty heißen wird, womöglich falsch.

E3 2018 E3 2018 Die zehn heißesten Gerüchte

Erwarten uns diese Spiele auf der E3 2018?

  • Tom Clancy's The Division 2
  • Splinter Cell
  • Insurgency: Sandstorm
  • The Last of Us 2
  • Just Cause 4
  • Destiny Comet
  • Final Fantasy 7 Remake
  • Metroid Prime
  • Beyond Good and Evil 2
  • Rage 2
  • Assassin's Creed
  • NBA 2K19
  • WWE 2K19
  • Dragon Quest 2
  • Super Smash Bros.
  • Borderlands 3
  • Lego DC Villains
  • Dreams
  • Forza Horizon 5
  • Gears of War 5

Walmark leakt das Lineup mit Rage 2, Borderlands 3 und Co.

Bislang ist nicht klar, ob diese Liste wirklich der Wahrheit entspricht oder es sich bei den aufgezählten Titeln nur um Platzhalter handelt. Mittlerweile sind die Spiele wieder von der Webseite der Supermarktkette entfernt worden. Entsprechend ist diese Aufzählung zwar mit Vorsicht zu genießen, unwahrscheinlich erscheinen die meisten der enthaltenen Titel aber nicht. Etwas verwunderlich ist lediglich warum ein Forza Horizon 5 gelistet war, obwohl logischerweise erst einmal Forza Horizon 4 erscheinen müsste. Vielleicht handelt es sich hier aber auch um einen einfachen Tippfehler.

Was haltet ihr von diesen Gerüchten? Teilt uns eure Meinung gerne weiter unten in den Kommentaren mit.

KOMMENTARE

News & Videos zu E3 2018

E3 2018 E3 2018 - Square Enix-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream E3 2018 E3 2018 - Bethesda-Pressekonferenz auf der E3 heute im Livestream E3 2018 E3 2018 - Leak mit allen Infos zu Sonys Pressekonferenz E3 2018 E3 2018 - Termin der Pressekonferenz von Devolver Digital bekannt E3 2018 E3 2018 - PlayStation Showcase - Teaser-Trailer Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das sind die besten Schnäppchen in dieser Woche!