PLAYNATION NEWS Duke Nukem Forever

Duke Nukem Forever - Der Kampf hat begonnen!

Von Redaktion - News vom 15.05.2009, 11:00 Uhr

Der Publisher Take 2, welcher sich vor wenigen Jahren die Rechte an Duke Nukem Forever für 12 Millionen US-Dollar sicherte, verklagte den Entwickler 3D Realms. Grund sei, dass der Entwickler rund um George Broussard, Präsident des Entwicklerstudios, kein Titel innerhalb einer Frist abgeliefert hatte. So stand das Spiel über 12 Jahre in Entwicklung, sollte dennoch laut Take 2 im Jahre 2003 erscheinen.

Nun ist 3D Realms pleite und betont, dass das Produkt allein durch selbst finanzierung bezahlt wurde. Doch Take 2 besteht darauf, die Klage durchlaufen zu lassen. In einer Form verständlich, denn der Publisher investierte sozusagen umsonst in den Titel. Man kann gespannt sein, wie sich das ganze noch Entwickelt, denn die Fans sind über jeden Hoffnungsschimmer erfreut.

KOMMENTARE

News & Videos zu Duke Nukem Forever

Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever - Duke trifft auf seinen Erzfeind: "The Doctor Who Cloned Me" angekündigt Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever - Den Duke zum Spottpreis abgreifen! Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever - Neue Inhalte und Update nächste Woche! Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever - That damn good: Gearbox Software enthüllt bald Infos zu neuem Duke-Spiel! Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever - Launch Trailer Duke Nukem Forever Duke Nukem Forever - Mörderisch: Die Waffen für die Alienjagd! Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus