PLAYNATION NEWS Dragomon Hunter

Dragomon Hunter - Drachen zähmen schwer gemacht – zumindest für deutsche Spieler

Von Lisa Anders - News vom 07.08.2015, 11:11 Uhr
Dragomon Hunter Screenshot

Und dabei hatten wir uns schon so gefreut: Während der kurzen Präsentation bei Aeria Games erfuhren wir, dass Dragomon Hunter zumindest vorläufig nicht für den deutschen Markt geplant ist.

Wir berichteten bereits vor einigen Wochen über Dragomon Hunter, das neue Free2Play MMORPG von Aeria Games. Mit seiner niedlichen  Comic-Grafik sowie eindeutigen Pokémon- und Monster Hunter Anlehnungen wird dabei die unter 16-jährige Zielgruppe fokussiert, allerdings hat die Vergangenheit bereits des Öfteren gezeigt, dass Spiele dieser Art passend für alle Altersklassen sind.

Womit wir allerdings nicht gerechnet haben: In Deutschland wird das Spiel laut Aussage von Aeria Games nicht erscheinen – vorläufig zumindest. Lediglich in England und Frankreich wird das Spiel an den Start gehen. Sollte es dort gut laufen, stehen die Chancen auf einen deutschen Release ebenfalls nicht schlecht und es wird auch hierzulande möglich sein, mit einer der vier Klassen – Scout, Mercenary, Mage, Cleric – auf Dragomon-Jagd zu gehen.

Genauere Infos zum Spiel könnt ihr hier finden

KOMMENTARE

News & Videos zu Dragomon Hunter

Dragomon Hunter Dragomon Hunter - Berühmte Sprecher übernehmen Originalvertonung Dragomon Hunter Dragomon Hunter - Datum der Closed Beta - teuerstes Paket für 300 Dollar Dragomon Hunter Dragomon Hunter - Farbenprächtige Gameplaytrailer der Klassen im Video Dragomon Hunter Dragomon Hunter - Drachen zähmen schwer gemacht – zumindest für deutsche Spieler Dragomon Hunter Dragomon Hunter - Start der Open Beta Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus