PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - Valves Schützling im Test

Von Thomas Wallus - News vom 31.01.2014, 12:30 Uhr
Dota 2 Screenshot

Nach ausgiebigen Runden in der Arena von Dota 2 haben auch wir unser Urteil über die MOBA von Valve gefällt. Wie sich der Titel schlägt und welche Wertung er verdient, verrät unser Test.

Als begeisterter Freund von PvP-Spielen muss man sich seit Jahren fast schon in gebückter Haltung durch die Welt der Onlinespiele bewegen, denn sekündlich lauert die Gefahr, dass eine neue MOBA einem direkt ins Gesicht fliegt und nie wieder von einem ablässt. Die Zahl der Spiele wächst immerhin von Jahr zu Jahr. Wo zuletzt noch Titel wie Heroes of Newerth oder SMITE von ihrem Release reden machten, zeichnen sich heute schon wieder Games wie Strife oder Heroes of the Storm ab. Irgendwo dazwischen liegt auch Dota 2. Die MOBA, die ihre Testphase über Monate und Jahre zog, ist erst seit vergangenem Monat mit Garantie für alle Neulinge zugänglich. Spätestens da wurde es auch für uns Zeit, in einem Test die Stärken und Schwächen von Valves neustem Schützling ausfindig zu machen.

Dabei fiel uns die Suche nach Vor- und Nachteilen nicht immer leicht. Zumindest Schwächen verstecken sich in dem kostenlosen Onlinespiel besonders gut. Ob wir überhaupt welche fanden und wie die finale Wertung ausfällt, das beantwortet nur unser Artikel.

Zum Artikel

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Major-Organisator entschuldigt sich für Girls-Zusammenschnitt Dota 2 Dota 2 - MOBA erhält exklusive Koop-Kampagne Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild