PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - Keine doppelten Gegenstände aus Truhen mehr

Von Sebastian Kissler - News vom 21.03.2014, 11:24 Uhr
Dota 2 Screenshot

Kürzlich gab Entwickler Valve bekannt, dass doppelte Gegenstände aus Schatztruhen der Vergangenheit angehören. Obendrein habt ihr die Chance auf Bonus-Belohnungen.

Wer in der MOBA Dota 2 Schatztruhen öffnete hatte bisweilen mit dem Problem zu kämpfen, diverse Gegenstände doppelt erhalten zu können. Schon ärgerlich, da man die Schlüssel zu den Truhen für knapp 2€ im Ingame Shop erwerben musste. Laut offizieller Meldung hat Valve das Problem nun endlich behoben und man soll wieder fröhlich Schatztruhen looten dürfen.

Hinzukommend gibt es nun auch die Chance auf eine Bonus-Belohnung beim Öffnen jeder Truhe. Mit etwas Glück soll euch euer Erwerb zwei oder mehr Gegenstände bieten. Dies betrifft jede Schatztruhe, egal ob sie neu erworben wurde oder ihr sie bisher noch nicht geöffnet hattet.

Zudem gibt es zwei neue Schatzkisten, den Treasure von Radiant Arms und Dire Arms. Beide bieten komplette Helden-Sets, inklusive der ersten Sets für den Lifestealer und Puck. Obendrauf habt ihr bei beiden Truhen die Chance die "Vestments of the Fallen Princess" als Bonus-Belohnung zu ergattern, das erste Set für den Vengeful Spirit.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Major-Organisator entschuldigt sich für Girls-Zusammenschnitt Dota 2 Dota 2 - MOBA erhält exklusive Koop-Kampagne Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer PS4 Pro PS4 Pro - 500 Million Limited Edition kann ab sofort vorbestellt werden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Vorgestellt: Das ist die englische Verteidigerin ''Clash'' mit Schild
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Schnäppchen in dieser Woche!