PLAYNATION NEWS Dota 2

Dota 2 - GLaDOS wird Sprecher

Von Dustin Martin - News vom 21.09.2013, 16:36 Uhr
Dota 2 Screenshot

Valve kündigte für das Update für Dota 2 bereits einen LAN-Modus und eine neue Helden-Auswahl im Modus Captain's Draft an. Nun bestätigt man auch, dass GLaDOS im MOBA als Sprecher Einzug erhalten wird.

Am Montag erscheint via Steam das nächste große Update für Dota 2. Die wesentlichen Neuerungen kündigte Entwickler Valve bereits an, so wird es einen LAN-Modus und in Captain's Draft eine neue Helden-Auswahl geben. Nun legte man noch eine kleine Änderungen zu den Patchnotes nach: das Portal Pack.

Dieses beinhaltet unter anderem Wards im Stil von Aperture Science und eine neuartige Benutzeroberfläche im Portal-Aussehen. Des Weiteren findet GLaDOS den Weg ins Spiel und wird ab sofort Ansagen in Dota 2 übernehmen. Ein entsprechendes GLaDOS-Sprecherpackage wird auch seperat verkauft.

Spieler werden nach Kauf GLaDOS im Audio-Menü in den Einstellungen auswählen können und damit zukünftig von ihr erfahren, wann und wo Türme zerstört und Charaktere getötet wurden. Weitere Infos zum kommenden Update für Dota 2 kann hier nachgelesen werden.

Valve setzt GLaDOS aus Portal in Dota 2 als Synchronsprecher ein.

KOMMENTARE

News & Videos zu Dota 2

Dota 2 Dota 2 - Major-Organisator entschuldigt sich für Girls-Zusammenschnitt Dota 2 Dota 2 - MOBA erhält exklusive Koop-Kampagne Dota 2 Dota 2 - Ranked Matches bald nur mit bestätigter Telefonnummer Dota 2 Dota 2 - ESL One in Frankfurt im deutschen Free-TV Dota 2 Dota 2 - Free to Play Documentary begleitet Spieler Dota 2 Dota 2 - gamescom '11 Trailer The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild