PLAYNATION NEWS DOOM

DOOM - Carmack bestätigt: Der Singleplayer läuft mit 30 Frames pro Sekunde!

Von Redaktion - News vom 22.08.2011, 12:41 Uhr

Auch wenn die Entwicklung von Doom 4 derzeit noch in den Kinderschuhen steckt verrät id Software's John Carmack nach und nach erste Details zur Shooter-Fortsetzung.

So gab er in einem Interview nun bekannt, dass Doom 4 im Singleplayer mit 30 Frames pro Sekunde laufen wird. Begründen tut er dies damit, dass man dadurch im Einzelspieler-Modus mehr gegnerische NPCs einbauen kann. “Im Doom 4 Projekt haben wir uns beim Multiplayer für 60 fps entschieden. Aber im Single Player wird es 30 fps geben, so dass man gegen doppelt so viele Dämonen kämpfen kann”, so Carmack.

Das Entwicklerstudio id Software konzentriert sich erst auf die Entwicklung von Doom 4 wenn RAGE auf dem Markt ist. Der First-Person-Shooter erscheint im Oktober diesen Jahres.

KOMMENTARE

News & Videos zu DOOM

DOOM DOOM - Erhält 4K-Update für PS4 Pro und Xbox One X DOOM DOOM - Steht als 2D-Sidescroller MiniDOOM 2 zum Download bereit DOOM DOOM - Patch für Switch-Version kommt, soll mehrere Bugs beheben DOOM DOOM - Update 1.1 für die Switch wird groß DOOM DOOM - Multiplayer-DLC Bloodfall erschienen DOOM DOOM - Glory Kill-Montage, jeder einzelne Kill-Move! The Elder Scrolls: Legends The Elder Scrolls: Legends - Ohne Crossplay, ohne uns! Bethesda übt erstmals Druck auf Sony aus Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Games erscheinen in der nächsten Woche!
News zu Rainbow Six: Siege

LESE JETZTRainbow Six: Siege - Verteidigerin Clash erhält ein Elektro-Einsatzschild