PLAYNATION NEWS The Division

The Division - Alles Wissenswerte zum Incursion-Update

Von Ben Brüninghaus - News vom 12.04.2016, 13:35 Uhr
The Division Screenshot

Das große Incursion-Update ist auf dem Weg. The Division erhält heute das Update 1.1 und damit finden zahlreiche Neuerungen Einzug ins Spiel. Wir haben alles Wissenswerte für euch zusammengefasst. 

Das kostenlose Update auf 1.1 von The Division geht heute am 12. April an den Start. Im Fokus stehen unter anderem neue Inhalte für das Endgame wie die Übergriff-Mission oder Falkennest. Letztere soll mit einem hohen Schwierigkeitsgrad daherkommen. Die neu implementierten Ausrüstungs-Sets sollen den Spielern dabei helfen, diese Herausforderungen zu meistern. Zudem warten eine Vielzahl an Balancing-Veränderungen und anderen Gameplay-Neuerungen auf die Spieler. Wir haben alle Informationen im Detail für euch zusammengefasst. 

Ausrüstungswert und Ausrüstungs-Sets

In Zukunft gibt es Änderungen an der Ausrüstung, der Ausrüstungswert (Gear Score) wird jedem Rüstungsteil hinzugefügt und informiert über die Qualität des Gegenstandes. Zudem gibt es fortan Ausrüstungs-Sets, die dem Spieler in Kombination angelegt hochwertige Boni verleihen. Bisher sind vier Sets bestätigt, die wohl in den höheren Level-Bereichen der Dark Zone, im neuen Übergriff und ggf. in Challenge-Missionen zu finden sein werden.

Loot-Austausch und Item-Drops

Spieler dürfen ab Update 1.1 den Loot austauschen, was das Sammeln von Gegenständen vereinfachen soll. Insgesamt bis zu zwei Stunden, nachdem ihr den Loot aufgesammelt hab, könnt ihr diesen wieder fallen lassen und eurem Gruppenmitglied überlassen. Vorausgesetzt er war beim Auffinden in der Gruppe. Ebenfalls abgeändert wurde die Loot-Rate. Feinde ab Level 30 werden nun mit Sicherheit ein High-Level-Item fallen lassen. Die Phoenix-Credits werden ebenfalls dem Level der Gegner angepasst. Die High-End-Waffen 'Warlord' (Sturmgewehr) und 'Valkyria' (SMG) sowie die 'Historian' (Scharfschützengewehr) werden erst ab Patch 1.2 freigeschaltet. 

Neues Crafting-System

High-End-Material zum Craften wird teurer, die Kosten für die Umwandlung von minderwertigem zu hochwertigerem Material werden verdreifacht. Das Zerlegen von Material ergibt parallel weniger Material. 

Wöchentliche Quests - Operation ISAC

Die wöchentlichen Spezial-Aufträge werden als Operation ISAC bezeichnet, die ab sofort an jedem Dienstag um 18 Uhr absolviert werden möchten. Diese sollen allein zu bestreiten sein, allerdings gibt es auch Ausnahmen. Mögliche Einsätze können sich in der Dark Zone abspielen, auf Kämpfen basieren oder sich dem Crafting widmen. 

Dark Zone-Änderungen und Nachschublieferungen

Eine neue Zone erhält Einzug ins Spiel mit einem Ausrüstungswert über 160 und die Anforderungen an die Händler werden gesenkt. Der Händler Dark-Xur wird fortan mit Dark Zone-Währung und nicht mehr mit Phoenix Credits bezahlt. Zudem werden Nachschublieferungen eingeführt, die mehrmals am Tag in der Dark Zone abgeworfen werden und höherwertigen Loot enthalten. Diese Ausrüstung muss vor dem Anlegen nicht dekontaminiert werden. 

Sehenswert: Honest Trailer zu The Division

Der AAA-Titel The Division hat kürzlich einen Honest Trailer spendiert bekommen. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr wie gewohnt auf unserer Themenseite zu The Division.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Division

The Division The Division - Kostenloses Wochenende & fette Rabatte The Division The Division - Update 1.7 bringt neues Event-System und mehr The Division The Division - Patch 1.7 kommt diese Woche The Division The Division - Wenige Tage gratis spielbar The Division The Division - Letztes Gefecht-DLC im Launch-Trailer The Division The Division - Gameplay-Video zum Underground-DLC Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - gamescom-Präsentation wohl nur hinter verschlossenen Türen GTA 5 GTA 5 - Nachtclubs - Trailer, Release-Termin und weitere Infos bekannt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das sind die besten Schnäppchen in dieser Woche!