PLAYNATION NEWS Dishonored: Die Maske des Zorns

Dishonored: Die Maske des Zorns - Ursprünglicher Schauplatz in Japan

Von Patrik Hasberg - News vom 29.03.2013, 10:29 Uhr
Dishonored: Die Maske des Zorns Screenshot

Ursprünglich sollte der Stealth-Shooter Dishonored der Arkane Studios im mittelalterlichen Japan spielen. Warum diese Idee letztendlich wieder verworfen worden ist, erfahrt ihr hier.

Der Stealth-Shooter Dishonored: Die Maske des Zorns ist vom Schauplatz her an London im Jahre 1660 angelehnt. Ursprünglich sollte der Titel allerdings in Japan spielen. Dies verrieten Harvey Smith und Raphael Colantonio von den Arkane Studios auf der GDC 2013. Die Pläne wurden laut Aussage der Entwickler allerdings wieder verworfen, da man sich nicht gut genug mit der japanischen Kultur auskannte und man sich deswegen für die bekannte Walfängerstadt Dunnwall entschied.

Wie hätte euch Dishonored im mittelalterlichen Japan gefallen?

KOMMENTARE

News & Videos zu Dishonored: Die Maske des Zorns

Dishonored: Die Maske des Zorns Dishonored: Die Maske des Zorns - Launch-Trailer präsentiert Definitive Edition Dishonored: Die Maske des Zorns Dishonored: Die Maske des Zorns - Erscheint eine Definitive Edition? Dishonored: Die Maske des Zorns Dishonored: Die Maske des Zorns - Dieses Wochenende kostenlos spielen Dishonored: Die Maske des Zorns Dishonored: Die Maske des Zorns - Mögliche Ankündigung der Fortsetzung auf der E3 2014 Dishonored: Die Maske des Zorns Dishonored: Die Maske des Zorns - Trailer zum The Knife of Dunwall-DLC Dishonored: Die Maske des Zorns Dishonored: Die Maske des Zorns - Trailer stellt ersten DLC vor Red Dead Redemption 2 Red Dead Redemption 2 - Wie der Open-World-Titel die Leistung der PS4 Pro nutzt Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: Das sind die besten Angebote am Wochenende
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es neu im September