PLAYNATION NEWS DiRT 3

DiRT 3 - Digitaler Raub wegen Unachtsamkeit?

Von Redaktion - News vom 07.09.2011, 11:15 Uhr

Im britischen Hause von Codemasters sorgt eine kleine Unachtsamkeit derzeit für Aufruhe. Rund drei Millionen DiRT 3 "kostenlose" Download-Codes wurden im Internet verbreitet.

Die rund drei Millionen Steam-Codes für DiRT 3 waren eigentlich für einen Exklusivvertrag mit AMD gedacht. Jeder Käufer einer neuen Grafikkarte vom' Branchenriese sollte demnach einen solchen Download-Voucher für Steam erhalten. Der Code erlaubt es einem schließlich, die Vollversion von DiRT 3 über die Server des digitalen Retailers herunterzuladen.

Die Codes wurden jedoch auf einem mäßig geschützten Codemasters-Server abgelagert, auf welchen sich einige externe Personen unerlaubten Zugang beschafft haben müssen. Und wie das in Zeiten von Facebook und Twitter heutzutage so ist, wurden die Download-Codes relativ schnell verbreitet und eingelöst.

Die einzige Möglichkeit für Codemasters einem finanziellen Terroranschlag zu entgehen besteht darin, die drei Millionen Codes auf den Steam-Servern zu sperren und damit ungültig zu machen. Jedoch könnten dadurch ehrliche Käufer einer neuen Grafikkarte ebenfalls betroffen sein, weshalb eine solche Maßnahme eher fraglich ist. Wir sind gespannt und bleiben für euch am Ball.

KOMMENTARE

News & Videos zu DiRT 3

DiRT 3 DiRT 3 - Codemasters deutet Entwicklung mehrerer Nachfolger an DiRT 3 DiRT 3 - Digitaler Raub wegen Unachtsamkeit? DiRT 3 DiRT 3 - Mit Vollgas durch den Schlamm - Unser Test zu DiRT 3 ist da! DiRT 3 DiRT 3 - Aufgrund PlayStation Store-Downtime: Spieler müssen auf Online-Part verzichten! DiRT 3 DiRT 3 - X Games Asia - DLC-Trailer DiRT 3 DiRT 3 - Developer Uploads #1 - "Great Run" Netflix Netflix - Viele Filme und Serien für September 2018 enthüllt! Saturn Saturn - Die Top-Schnäppchen: PS4 Pro - 500 Million Limited Edition
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Die Feuerwand im Battle-Royale-Modus