PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Patch 1.0.3b bringt neue Handelswaren für das Echtgeld-Auktionshaus

Von Tobias Fulk - News vom 11.07.2012, 16:14 Uhr

Blizzard Entertainment veröffentlichte jüngst einen neuen Patch für Diablo 3, der unter anderem Neuerungen für das Echtgeld-Auktionshaus implementiert.

Und weiter geht die Patch-Orgie für Diablo 3. Nach der Veröffentlichung des großen Patch 1.0.3 folgt nun eine weitere Version des Updates. Dieses implementiert einige neue Handelswaren und Rohstoffe für das Echtgeld-Auktionshaus, mit denen ab sofort gehandelt werden können.

So ist es nach dem Herunterladen möglich, unter anderem mit Edelsteinen, Färbemitteln, Handwerksmaterialien, Schmiedeplänen oder Lehrwerksseiten zu handeln. Außerdem verspricht Blizzard Entertainment allgemeine Bug-Fixes, die das Spiel stabiler machen sollen. Das Update lädt automatisch herunter, sobald der Launcher gestartet wird. Weitere künftige Updates und Patches sind denkbar. Alles weitere zu Diablo 3 gibt es in unserem ausführlichen Test, den Changelog gibts in den Links unter diesem Text. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Der Totenbeschwörer kehrt Ende Juni zurück Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Zombieland 2 Zombieland 2 - Kommt im Herbst 2019 in die Kinos, Originalbesetzung bestätigt CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden
News zu The Culling 2

LESE JETZTThe Culling 2 - Das Ende für den Survival-Titel nach nur zwei Tagen