PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Hotfix für den Mönch erschienen

Von Tobias Fulk - News vom 23.05.2012, 17:22 Uhr

Blizzard Entertainment veröffentlichte nun einen Hotfix für Diablo 3, der eine Rune des Mönchs abschwächt.

Bei einem Rollenspiel wie Diablo 3 kann es schon mal vorkommen, dass zum Release noch die ein oder andere unausbalancierte Fertigkeit enthalten ist. Genau aus diesem Grund veröffentlichte Blizzard Entertainment nun einen kleinen Hotfix für das Action-Rollenspiel.

Dieser schwächt die Vorteile der Mantra der Heilung-Rune "Segen des Schutzes" ab. Laut Bashiok, Community Manager von Blizzard Entertainment, war dies ein nötiger Schritt, da die Rune einfach nicht ordnungsgemäß funktionierte. In einem offiziellen Statement heißt es: "Die absorbierte Schadensmenge kann nicht mehr die Heilwirkung übersteigen, die Mantra der Heilung in den ersten drei Sekunden nach seiner Aktivierung gewährt."

Außerdem kündigte Blizzard Entertainment mittlerweile den Patch 1.0.2. an, zu dem es bisher allerdings noch keine genaueren Informationen gibt. Sobald es ein Changelog oder andere Informationen gibt, erfahrt Ihr diese natürlich hier bei uns. In unserem Test zu Diablo 3 verraten wir Euch, was wir von der Action-Rollenspiel-Fortsetzung halten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Amazon Amazon - Die neuen Echo-Geräte sind vorbestellbar PlayStation Plus PlayStation Plus - Neue Games für Oktober möglicherweise bereits geleakt
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Mehrwertsteuer geschenkt: 19 Prozent Rabatt auf ALLES!