PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Exploit-Bug macht Zauberer unverwundbar - Arbeitet Blizzard an einem Patch?

Von - News vom 23.07.2012, 17:34 Uhr

Im Battle.Net-Forum tauchte eine Anleitung eines Users auf, mit der man seinen Zauberer in Diablo 3 unverwundbar machen kann. Der Beitrag ist mittlerweile gelöscht und Blizzard will sich dem Problem annehmen. Exploit-Bugs in Spielen wie Diablo 3 können schwere Folgen haben. Ein unverwundbarer Zauberer könnte sich ohne Schwierigkeiten Items der höchsten Stufe farmen. Diese wären dann im Auktionshaus für echtes Geld verkäuflich. 

Es ist stark davon auszugehen, dass die Tüftler von Blizzard Entertainment bereits an einer Problemlösung werkeln, um den Exploit aus dem Action-Hit auszuhebeln. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Fortnite Fortnite - Mysteriöser Würfel zerstört erstes Gebäude in Tilted Towers Sony Sony - PlayStation Classic offiziell angekündigt
News zu PlayStation Plus

LESE JETZTPlayStation Plus - Spiele für Oktober 2018 möglicherweise geleakt