PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Erstes Diablo 3-Add-On auf dem Weg

Von Dennis Werth - News vom 08.11.2012, 11:15 Uhr
Diablo 3 Screenshot

Darauf haben die Fans gewartet: Diablo 3 bekommt sein erstes Add-On spendiert, wie Activision Blizzard-Präsident Mike Morhaime verkündet. Wann die Erweiterung erscheinen wird, ist unklar, da das Unternehmen auf Qualität setzt. Im Bezug auf Verkaufszahlen äußert sich das Unternehmen im aktuellen Finanzbericht ebenfalls. In Nordamerika und Europa knackt Diablo 3 eine Verkaufsmarke von mehr als 10 Millionen Einheiten. In den ersten 24 Stunden wurden satte 3,5 Millionen Versionen vertrieben.

"Wir haben einen Plan, einen Add-on-Plan für Diablo. Ich kann noch keinen Zeitraum dafür nennen. Ich denke, das Wichtigste für uns ist immer die Qualität der Erweiterung und des Gameplays, was ebenfalls eine große Rolle in der Zeitplanung spielen wird", so der Activison Blizzard-Präsident.

Wer jetzt überraschend vom Stuhl kippt, dem sei geholfen: Blizzard kündigte bereits im Vorfeld an, dass man an zwei Add-Ons für Diablo 3 werkeln wird. Die erste Erweiterung soll 2014, während das folgende Add-On ein Jahr später erscheint.

Die erste Erweiterung für Diablo 3 steht in den Startlöchern

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Der Totenbeschwörer kehrt Ende Juni zurück Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser CS:GO CS:GO - Lootboxen in Belgien und den Niederlanden entfernt worden Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Beleidigungen führen ab sofort einen Ban mit sich
News zu Zombieland 2

LESE JETZTZombieland 2 - Autoren kündigen zweiten Teil mit Originalbesetzung an